Urlaub mit dem britischen Pfund

Reisedokumente

Reisende vom europäischen Festland benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Für weitere Informationen zur Einreise können Sie sich an die Einwanderungsbehörde wenden: +44 (0) 1481 741420 oder immigration@gba.gov.gg

Währung

Die Währung auf Guernsey ist das britische Pfund hat aber einen eigenen Druck. Dieser wird auf den gesamten Kanalinseln, nicht aber auf dem britischen Festland akzeptiert. Eine Wechselstube, sowie zahlreiche Geldautomaten befinden sich in St. Peter Port. Elektronische Geräte, Kosmetikartikel und Schmuck können in vielen Geschäften mehrwertsteuerfrei eingekauft werden.

Reisen mit dem Hund

Für eine Reise mit Hund sind folgende Dokumente und Impfungen benötigt: gültiger EU Hundepass, Microchip, Tollwutimpfung, Hundebandwurmimpfung (1 – 5 Tage vor Abreise).  Mehr informationen zum Reisen mit Hund vom europäischen Festland finden Sie hier.  Informationen zu hundefreundlichen Unterkünften finden Sie hier.

Barrierefreiheit

Eine List von barrierefreien Unterkünften auf den Insel von Guernsey finden Sie hier.  Schauen Sie unter accessable.co.uk für weitere Einzelheiten zu barrierefreiem Reisen auf Guernsey.

Parken

Parken in Guernsey ist kostenfrei. In ausgeschilderten Zonen darf nur mit Parkscheibe für eine begrenzte Zeit geparkt werden. Auf öffentlichen Parkplätzen sowie im Stadtzentrum befinden sich Behindertenparkplätze.

Keep in touch

Sign up to receive the latest news and offers!

Subscribe arrow

By pressing subscribe you agree to be contacted by us according to our privacy policy